Vita - Spalluto Art

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hallo!

Ich freue mich, dass Sie den Weg auf meine Website gefunden haben.


Das bin ich:

Andrea Spalluto

Nachfolgend ein paar Informationen über mich und meine Arbeit.

Nach einer Ausbildung im Sozialpädagogischen Bereich fand ich den Weg zur Kunst. Durch autodidaktische Studien bewegte ich mich durch die Welt der Kunst. Begonnen hat es mit der tachistischen Malerei.

Tachismus kommt aus dem französischem und beudeuet si viel wie Farbfleck. Es ist eine Stilrichtung der abstrakten Malerei. die in den 1940er Jahren in Paris enstand. Der Begriff das Tachismus wurde vom französischen Kunstkritiker Pierre Guéguen geprägt der die Werke abfällig tachisme (Fleckwerk) nannte.

Im Laufe der Zeit entfernte ich mich dann von der tachistischen Malerei und wendete mich der informellen Malerei zu.

Ich wünsche Ihnen viel Spass und Inspiration beim betrachten meiner Werke.

Gerne stehe ich Ihnen auch für ein persönliche Gespräch zur Verfügung.
Sie möchten ein Unikat? Dann sprechen sie mich an!

Eines meiner Werke gefällt Ihnen?
Alle hier ausgestellten Werke können sie auch als Print erwerben!

Sprechen sie mich an.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü